jung. dynamisch. innovativ.

Am 28.09.2013 fand eine eigen organisierte Objektübung der Jugendlichen aus der Jugendfeuerwehr Viersen statt. Um 14:00 Uhr haben wir uns zum Dienst getroffen, und waren überrascht, dass eine Objektübung anstand.

ObjektübungWeiherstrasse2013

Auf der Weiherstraße in Viersen übte die Jugendfeuerwehr mit 23 Jugendlichen und 8 Betreuern zusammen. Gemeldet war ein Dachstuhlbrand, der mit "Disconebel" simuliert wurde. Die Übung war sehr realistisch dargestellt und hat uns echt gefordert.

ObjektübungWeiherstrasse2013

Gegen 17:30 Uhr versammelten wir uns auf der Hauptfeuerwache und Grillten gemeinsam. Der Dienst konnte somit um 18:30 Uhr beendet werden.

Montag, 19. November 2018

Designed by LernVid.com